Rezensionen

| | Rezensionen

Wer das Vakuum füllt

erschienen in „WOZ” am 09.07.2015
Steffen Vogel:
«Europa im Aufbruch. Wann Proteste gegen die Krisenpolitik Erfolg haben».
Laika Verlag. Hamburg 2014. 184 Seiten

9. Juli 2015|Rezensionen|

Das rohe Leben im Kapitalismus

erschienen in „WOZ” am 09.07.2015
Götz Eisenberg:
«Zwischen Amok und Alzheimer. Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus».
Brandes & Apsel Verlag. Frankfurt am Main 2015. 289 Seiten

9. Juli 2015|Rezensionen|

Hoffnung bei offenem Ausgang

erschienen in „WOZ” am 14.05.2015
Immanuel Wallerstein, Randall Collins, Michael Mann, Georgi Derluguian, Craig Calhoun:
«Stirbt der Kapitalismus? Fünf Szenarien für das 21. Jahrhundert».
Campus Verlag. Frankfurt am Main/New York 2014.

14. Mai 2015|Rezensionen|

Von der Kraft des Naiven

erschienen in „WOZ” am 19.03.2015
Frank Adloff und Claus Leggewie (Hg.):
Das konvivialistische Manifest
Bielefeld 2014

19. März 2015|Rezensionen|

Exakte Analyse, schludrige Deutung

erschienen in „WOZ” am 22.01.2015
Stephan Hebel: Deutschland im Tiefschlaf. Wie wir unsere Zukunft verspielen.
Verlag Westend, Frankfurt am Main 2014. 235 Seiten

22. Januar 2015|Rezensionen|

Wer beobachtet die Superreichen

erschienen in „WOZ” am 06.06.2013
Hans-Jürgen Krysmanski:
0,1 Prozent. Das Imperium der Milliardäre.
Frankfurt am Main 2012

6. Juni 2013|Rezensionen|

Therapie für den Tunnelblick

erschienen in „WOZ” am 18.04.2013
Harald Welzer:
Selbst denken. Eine Anleitung zum Widerstand.
Frankfurt am Main 2013.

18. April 2013|Rezensionen|

Ein Europa in permanenter Gefahr

erschienen in „WOZ” am 18.04.2013
Steffen Lehndorff (Hrsg.)
Ein Triumph gescheiterter Ideen. Warum Europa tief in der Krise steckt. Zehn Länder-Fallstudien.
VSA-Verlag. Hamburg 2012

18. April 2013|Rezensionen|

Ein Historiker ist zornig

erschienen in „WOZ” am 04.04.2013
Hans-Ulrich Wehler:
Die neue Umverteilung. Soziale Ungleichheit in Deutschland
Frankfurt am Main 2013

4. April 2013|Rezensionen|

Ein neues Milieu, das sich politisch bewegt

erschienen in „WOZ” am 13.12.2012
Christoph Bieber / Claus Leggewie (Hrsg.):
Unter Piraten. Erkundungen in einer neuen politischen Arena.
transcript Verlag. Bielefeld 2012

13. Dezember 2012|Rezensionen|